am Sonntag, 13. Dezember 2015 20:21.

FECHTEN - 2 mal Silber in Bad Reichenhall

Das Bad Reichenhaller Weihnachtsturnier ist ein Fechtturnier für Anfänger mit weniger als einem Jahr Fechterfahrung, bei dem eigentlich alle unsere Nachwuchsfechter angefangen haben, Turnierluft zu schnuppern.

Den Anfängern des TV-Feldkirchens bot es die Möglichkeit zum ersten Mal Ihr Können im Wettkampf unter Beweis zu stellen.
Wir gratulieren Sebastian Hau zum 2. Platz der Altersgruppe Schüler 2006-2009 und Katharina zum 2. Platz der Altersgruppe Schüler 2004-2005.
Beide hatten vor den Sommerferien ihre "Fechtreifeprüfung" abgelegt. Danke an Kerstin und Tina für den Bericht und die Bilder.

Waterloh Katharina reichenhall2015 klein     Waterloh Katharina 20151212 klein     Reichenhall2015

am Samstag, 12. Dezember 2015 20:15.

 

Der TV Feldkirchen trauert um
MATTHIAS GÜNTHER

schenk mandi
WARUM....WARUM....WARUM ?

Viel zu früh verstarb am 12.12.2015 im Alter von

45 Jahren Matthias Günther.
Völlig fassungslos, geschockt und in tiefer Trauer
ist der TV Feldkirchen über den Tod von Matthias Günther.
Matthias war viele Jahre als Skilehrer
und Sportwart in der Sparte Ski tätig und
hat unzähligen Kindern das Skifahren gelernt
und ihnen dabei auch die Freude an dem Sport
vermittelt der ihm selbst so viel bedeutete.

Matthias wir werden dich nie vergessen

am Freitag, 27. November 2015 19:31.

Am Freitag, 27.11.2015 fand in der Sportgaststätte an der Mangfallhalle der Ehrungsabend des TV Feldkirchen statt, bei dem langjährige Mitglieder, erfolgreiche Sportler und verdiente Ehrenamtliche geehrt wurden. Der 1. Vorstand Anton Kammerloher konnte mehr als 80 geladene Gäste begrüßen und bedankte sich in seiner Eröffnungsrede für die Treue der langjährigen Mitglieder von denen einige das sportliche Angebot des Vereins aus Gesundheits- und Altersgründen leider nicht mehr nutzen können aber trotzdem den Verein nicht verlassen und mit ihren Beiträgen die vielfältigen Aufgaben des Vereins finanziell unterstützen. Sein Dank galt aber auch ganz besonders allen ehrenamtlichen Übungsleitern, Trainern und sonstigen Helfern die das ganze Jahr über in den 13 Sparten des Vereins tätig sind.

Für die 25-jährige Mitgliedschaft beim TV Feldkirchen wurden mit einer Urkunde, einer Bescheinigung vom BLSV sowie einem kleinen Geschenk geehrt:
Ingrid Hauffen, Michael Kellerer, Andreas Maak, Oesterle Christa und Julia, Roswitha Polz, Christina Rutz, Rosemarie Schweiger, Anna Seethaler und Brigitte Speer

25_speer_br...
25_speer_brigitte 25_speer_brigitte
25_gruppe
25_gruppe 25_gruppe
25_oesterle...
25_oesterle_christa 25_oesterle_christa
25_schweige...
25_schweiger_rosemarie 25_schweiger_rosemarie
25_kellerer...
25_kellerer_michael 25_kellerer_michael
25_hauffen_...
25_hauffen_ingrid 25_hauffen_ingrid
25_gehring_...
25_gehring_leo 25_gehring_leo
25_seethale...
25_seethaler_anna 25_seethaler_anna
25_maak_and...
25_maak_andi 25_maak_andi
25_polz_ros...
25_polz_roswitha 25_polz_roswitha
25-rutz_chr...
25-rutz_christina 25-rutz_christina
25_oesterle...
25_oesterle_julia 25_oesterle_julia

Für die 40-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
Ursula Ammerl, Rudolf Bichler, Karoline Drescher, Renate Epp, Ursula Hühnlein, Josef Kellerer, Elisabeth König, Benno Neumeier jun., Anita Oster, Ernst Ostermeier, Waltraud Reichel, Hans Schechner, Dieter Schmidt und Gerhard Weber

40_dietl_gi...
40_dietl_gitti 40_dietl_gitti
40_neumeier...
40_neumeier_benno 40_neumeier_benno
40_oster_an...
40_oster_anita 40_oster_anita
40_epp_rena...
40_epp_renate 40_epp_renate
40_drescher...
40_drescher_karoline 40_drescher_karoline
40_gruppenb...
40_gruppenbild 40_gruppenbild
40_koenig_e...
40_koenig_elisabeth 40_koenig_elisabeth
40_bichler_...
40_bichler_rudi 40_bichler_rudi
40_tutsch_a...
40_tutsch_adi1 40_tutsch_adi1
40_reichel_...
40_reichel_waltraud 40_reichel_waltraud
40_ostermei...
40_ostermeier_ernst 40_ostermeier_ernst
40_weber_ge...
40_weber_gerhard 40_weber_gerhard
40_tutsch_a...
40_tutsch_adi2 40_tutsch_adi2
40_schmidt_...
40_schmidt_dieter 40_schmidt_dieter
40_kellerer...
40_kellerer_sepp 40_kellerer_sepp
40_schechne...
40_schechner_hans 40_schechner_hans
40_huehnlei...
40_huehnlein_ursula 40_huehnlein_ursula

Für die 50-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt Inge Klier und Georg Röhrmoser, für 60 Jahre TV Feldkirchen wurden geehrt Rainer Lechner und Manfred Merk und sage und schreibe 70 Jahre ist Frau Irmengard Merk bereits beim TV

60_lechner_...
60_lechner_rainer1 60_lechner_rainer1
6070_gruppe
6070_gruppe 6070_gruppe
mandi_irmen...
mandi_irmengard mandi_irmengard
mandi_irmen...
mandi_irmengard_vorstand mandi_irmengard_vorstand
mandi_irmen...
mandi_irmengard_anton3 mandi_irmengard_anton3
60_merk_man...
60_merk_mandi1 60_merk_mandi1
50_klier_in...
50_klier_inge 50_klier_inge
mandi_irmen...
mandi_irmengard_anton4 mandi_irmengard_anton4
mandi_irmen...
mandi_irmengard_anton2 mandi_irmengard_anton2
mandi_irmen...
mandi_irmengard_anton mandi_irmengard_anton
60_lechner_...
60_lechner_rainer2 60_lechner_rainer2
50_roehrmos...
50_roehrmoser_georg 50_roehrmoser_georg
6070_gruppe...
6070_gruppe2 6070_gruppe2

 Für ihre sportlichen Erfolge wurden geehrt: Quirin Oppenrieder, Paulina Zibert, Florian Benders,
 und Larissa Evers.

koenig_bian...
koenig_bianca koenig_bianca
sportler_be...
sportler_benders_zibert sportler_benders_zibert
sportler_fe...
sportler_fechten sportler_fechten
sportler_op...
sportler_oppenrieder_quirin sportler_oppenrieder_quirin
sportler_be...
sportler_benders sportler_benders

Hans Jarolin und Hermann wurden für ihre ehrenamtliche Trainertätigkeit bei den Fussballern geehrt, Vinzent  Pusch für seine mehr als 40 jährige Tätigkeit beim Feldkirchner Volksfest und Frau Elena Popow für ihre vorbildliche Arbeit als Putzfrau der Mangfallhalle.

trainer_jar...
trainer_jarolin_weber trainer_jarolin_weber
trainer_jar...
trainer_jarolin_hans trainer_jarolin_hans
viz
viz viz
elena_popow
elena_popow elena_popow

am Dienstag, 24. November 2015 20:47.

 

Der TV Feldkirchen trauert um

MANDI  SCHENK

schenk mandi
Viel zu früh verstarb am 24.10.2015 im Alter von

76 Jahren Franz (Mandi) Schenk. Mandi prägte mit
seinem Engagement die Sparte Fussball und ohne sein
Tun wäre heute in der Sparte einiges nicht so wie es ist. Mandi verstand es auf seine Art seine "Buam" für diesen
Sport zu begeistern, sie zu motivieren und vor allem ihnen dabei Werte wie Fairness und Fair Play zu vermitteln.Aber auch als Skilehrer, beim Volksfest und bei den
unzähligen Arbeiten rund um den Verein warst du
immer für den TV Feldkirchen da.

Mandi wir werden dich nie vergessen

am Freitag, 21. August 2015 20:49.

dan pruefung