Beachvolleyball beim TV Feldkirchen beachplatz1

Im Frühjahr 2009 wurde am Gelände an der Schulsportanlage die Beachvolleyballanlage des TV Feldkirchen eröffnet. Den Mitgliedern des Vereins steht damit eine multifunktionale Anlage zum Ausüben von Beachvolleyball und Beachsoccer zur Verfügung. Im Regelbetrieb sind zwei Beachvolleyballfelder und ein Beachsoccerfeld aufgebaut. Die Anlage kann zu Turnieren aber auch auf drei Beachvolleyballfelder bzw. ein großes Beachsoccerfeld umgebaut werden. Die Errichtung dieser Sportstätte war nur durch den unermüdlichen Arbeitseinsatz von den Mitgliedern der Sparte Volleyball möglich, die sich durch den Bau der Anlage einen lang ersehnten Wunsch erfüllen konnten.

Weitere Infos zur Sparte Volleyball finden Sie hier.